Ruanda - 10 Tages Rundreise mit Gorilla Trekking

Ruanda Individualreise

Ruanda - 10 Tages Rundreise mit Gorilla Trekking

0

Höhepunkte

  • historische Erkundungstour durch Kigali
  • Fahrradtour zu den Zwillingsseen Burera und Rhondo
  • Berggorilla Trekking Tour
  • traditionelle Tänze im Kulturdorf Kingi
  • Entspannen am Kivu See
  • Schimpansen Trekking im Nyungwe Nationalpark
  • Besichtigen des Denozid Denkmals
  • Tag 1
    Ankunft in Kigali

    Sie werden zu Ihrem Hotel gebracht und anschließend von der Reiseleitung Ihrer Ruanda Reise begrüßt, die Sie mit dem Tourverlauf der Safari Ruanda vertraut macht. Übernachtung im Bloom Hotel in Kigali.

    Ankunft in Kigali in Ruanda
  • Tag 2
    Erkundungstour durch Kigali - Bugesera Versöhnungsdorf

    Ihre Ruanda Reise beginnt bei einer historischen Erkundungstour durch Kigali. Dort besichtigen wir Sehenswürdigkeiten aus Zeiten der Kolonisation, der Unabhängigkeit als auch des Genozids. So besichtigen wir z.B. die Solaranlage Kigali Solaire, das Stade regionale, das Kigali Genozid Denkmal, das Kandt Museum, das Belgische Lager und weitere. Anschließend geht unsere Safari Ruanda weiter nach Bugesera, wo wir das Versöhnungsdorf sowie die Genozid Gedächtniskirchen Nyamata und Ntarama besichtigen. Sie übernachten in der gleichen Unterkunft wie gestern.

    Genozid Denkmal in Kgali in Ruanda
  • Tag 3
    Ruhengeri - Zwillingsseen Burera & Ruhondo

    Weiter geht Ihre Ruanda Reise mit einer teils kurvenreichen Strecke nach Ruhengeri, wo wir ein wenig in die Ethnobotanik (die Verwendung von Pflanzen durch die Menschen) eintauchen. Nachmittags besuchen wir die Zwillingsseen Burera und Ruhondo mit dem Fahrrad, begleitet durch einen Jeep für den Notfall. Auf unserer Safari Ruanda haben wir ausreichend Zeit um uns Bienenstöcke und Ziegelherstellungsbetriebe anzuschauen. Im Muhabura Hotel in Ruhengeri übernachten wir.

    Ruhengeri am Eingang des Volcanoe Nationalparks In Ruanda.
  • Tag 4
    Berggorilla Trekking - Kinigi

    Früh am Morgen unternehmen wir eine Berggorilla Trekking Tour. Die seltenen Berggorillas, die in Gruppen oder Familien zusammen leben, in ihrer natürlichen Umgebung zu beobachten, ist ein atemberaubendes und unvergessliches Erlebnis. Genießen Sie am Abend die traditionellen Tänze im Kulturdorf Kinigi. Sie übernachten nochmals in der selben Unterkunft.

    Gorilla mit Baby in Ruanda
  • Tag 5
    Gisenyi am Kivu See

    Heute sehen wir auf unserer Safari Ruanda Reise die Bananen- und Hirsebierproduktion. Anschließend fahren wir nach Gisenyi am schönen Kivu See um am Nachmittag zu entspannen, im Kivu See oder im Pool zu schwimmen. Übernachtung im Paradis Malahide Hotel in Gisenyi.

    Strand am Lake Kivu in Gisenyi in Ruanda
  • Tag 6
    Gisenyi - Thermalbad & Bierfabrik

    Heute geht die Reise weiter nach Gisenyi um die vulkanische Lava des Nyiragongo zu sehen. Wir besuchen das Thermalbad, die Bierfabrik und die Frauenvereinigung AKWOS. Dieser hilft Frauen die HIV haben, ein normales Leben zu führen. Die Nacht verbringen Sie nochmals in der gleichen Unterkunft wie zuvor.

    Nyiragongo Vulkan in Gisenyi in Ruanda
  • Tag 7
    Besichtigung der Teeplantagen

    Weiter geht die Safari Ruanda Reise mit einer Tagestour zu Teeplantagen, wo wir Gespräche mit Bauern führen können und später am Nachmittag Teefabrik besuchen.

    Besichtigung von Teeplantagen und einer Teefabrik in Ruanda
  • Tag 8
    Schimpansen Trekking im Nyungwe Nationalpark

    Nach einem frühen Frühstück fahren wir zum Nyungwe Nationalpark, einem immergrünen Berggregenwald wo das Schimpansen Trekking beginnt. Nachmittags besichtigen wir die Teeplantagen.

    Schimpanse im Nyungwe Nationalpark in Ruanda
  • Tag 9
    Kibuye am Kivu See

    Heute steht der Besuch der nahe gelegenen Kirche an, wo 11.400 Menschen getötet wurden, sowie einer Schule, an der Schüler der ethnischen Gruppen Tutsi und Hutu den Befehl der Mörder verweigerten, sich zu trennen und daraufhin allesamt brutal ermordet wurden. Danach haben Sie die Möglichkeit, um die bergigen Dörfer am Kivu See zu wandern und die lokale Bevölkerung zu treffen. Übernachtung im Hotel wie davor.

    Wanderung durch bergige Dörfer am Kivu See in Ruanda.
  • Tag 10
    Biserero Genozid-Denkmal

    Ihre Ruanda Safari führt Sie heute nach Beserero, zu einem der größten Völkermord-Denkmale, an dem die Tutsi den Eindringlingen und Französischen Truppen für 100 Tage Widerstand geleistet haben. Weniger als 1.000 von 50.000 Menschen überlebten an diesem Ort. Sie haben die Möglichkeit, mit einigen Überlebenden zu sprechen, die in diesem Dorf geblieben sind. Schließlich endet Ihre Safari Ruanda mit dem Transfer zurück zum Flughafen Kigali oder, sollten Sie einen späteren Flug haben, übernachten Sie in der Golf Residence.

    Denkmal wegen des Völkermords der Tutsi in Ruanda
Zeitraum Von Bis Preis Plätze  
von 01.01.2018
bis 31.12.2019
01.01.2018 31.12.2019 Auf Anfrage Anfragen

Enthaltene Leistungen

  • 0

Nicht Enthaltene Leistungen

  • 0