Flüge nach Kenia

Unser Tipp für Sie: Opodo.de

Flug-Übersicht für Kenia:

Oder direkt die Suchmaske benutzen:

Es sind die Bilder von weiten, scheinbar nie enden wollenden Landschaften, einer einzigartig schönen Tierwelt und vor allem einer Kultur, wie sie farbenfroher und eben vor allem bewundernswerter nie sein könnte. Kenia hat sich in den letzten Jahren weltweit zu einem der wohl beliebtesten Urlaubsziele überhaupt entwickelt und so entscheiden sich auch immer mehr Deutsche dafür, ihren wohlverdienten Urlaub in Kenia zu verbringen.
Vor allem aber legt die Regierung auf den Tourismus und somit auch auf den internationalen Reiseverkehr einen immer größeren Wert und so arbeitet man noch heute fieberhaft an den einen oder anderen Arbeiten in dem Bereich des Ausbaus und der Weiterentwicklung der verschiedensten Punkte.
Kenia verfügt über zwei Flughäfen, die vor allem im internationalen Reiseverkehr eine bedeutende Rolle spielen. Zum einen handelt es sich hierbei um Nairobi und zum anderen um Mombasa.
Ausgehend von den verschiedensten Flughäfen in aller Welt werden diese in regelmäßigen Abständen angeflogen. So beträgt die Flugzeit von Frankfurt am Main nach Nairobi gerade einmal acht Stunden.

Die wohl wichtigste Airline des Landes ist die Kenya Airways. Bereits seit vielen Jahren bietet die Kenya Airways Flüge von Frankfurt am Main nach Kenia an. Neben der nationalen Fluggesellschaft des Landes wird Kenia aber auch von einer Vielzahl von anderen Gesellschaften angeflogen. Hierbei muss unter anderem auch die Lufthansa genannt werden. Da die Flüge nach Kenia von verschiedensten Veranstaltern und eben auch Airlines angeboten werden, lohnt es sich, die einzelnen Angebote zu vergleichen. Für die Einreise nach Kenia benötigt man neben dem gültigen Visum, einen Reisepass und ein entsprechendes Rückreiseticket.