Namibia Reiseberichte – Reisetagebücher: Safari Reiseberichte

Hier finden Sie einige lesenswerte Namibia Reiseberichte, Erlebnisse und Fotos von Namibia-Urlaubern.

Sonnenuntergang, Namibia © Marco Woschitz www.woschitz.net

Welwitschia Mirabilis © Marco Woschitz www.woschitz.net

Namibia Reiseberichte ©Marco Woschitz www.woschitz.net

Ihren Namibia Reisebericht zusenden

Falls Sie selbst schon einmal eine Namibia-Reise unternommen  haben und Sie uns und vielen zukünftigen Namibia-Urlaubern Ihre wertvollen Erfahrungen mitteilen möchten, können Sie uns jederzeit gerne Ihren eigenen Reisebericht zusenden. Wir freuen uns über Ihre Email:

info@touring-afrika.de

 

Kurz-Info über unsere Reiseberichte aus Namibia

Namibia ist die relaxte Alternative zu seinem östlichen Nachbarn Südafrika und erst recht zu seinem nördlichen Nachbarn Angola. Hier gibt es kaum größere Städte, dafür umso ausgedehntere Möglichkeiten zu Safaris durchs ganze Land, zu Wüstentouren, zum Sandsurfen in Sanddünen, zum Hiking oder auch zur wilden Motorradtour.

Unsere Leser berichten, wie es ihnen in Namibia ergangen ist, welche Erlebnisse sie dabei gemacht haben und haben immer wieder den einen oder anderen Tipp parat, der zukünftigen Namibia-Reisenden sehr nützlich sein könnte.

Allein durch die Wüste oder im Wohnmobil mit Großfamilie

Sehr unterschiedlich im Umfang und in der Zahl der Fotos, wäre es unfair unseren Autoren gegenüber, einzelne Beiträge herauszuheben. Stattdessen, wollen wir kurz aufzeigen, was alles möglich ist, wenn man sich für Namibia entschieden hat, mit welchem Verkehrsmittel auch immer.

Stichwort Verkehrsmittel, da wären wir schon beim ersten Punkt, nachdem man unsere Reiseberichte aus Namibia gliedern könnte. So gibt es einen Bericht mit einer Tour mit einem Wohnwagen durch Namibia, bei der schon mal mitten im “Busch” gecampt wird. Mitten in der Wildnis, was bedeutet, den Hyänen, Löwen oder Elefanten ohne schützende Zäune ausgeliefert zu sein. Etwas für Wagemutige, gleichwohl man im Grunde nur ein paar wichtige Tipps beachten muss, um doch größtmöglichen Schutz zu erreichen.

In der Wildnis unter offenem Himmel schlafen

Andere berichten von ihren Namibia Reisen mit – für solche Touren – normalen Geländewagen, den Unwägbarkeiten, die auch dabei auftreten. Oder so manche(r) macht sich zu Fuß auf durch die Wüste, wenn auch nur eine kurze Strecke, aber doch die Abgeschiedenheit von aller Zivilisation recht schnell vermittelnd, nur mit wenig technischen Hilfsmitteln und einem großen Wassersack im Gepäck.

Manche wählten dabei klassische Routen dieser Region, durch den Etosha-Nationalpark und den Caprivi-Streifen, wieder andere stellten sich ihre Route komplett selbst zusammen. Und so bieten unsere Reiseberichte von den Touren durch Namibia die unterschiedlichsten Erfahrungen: Große Einsamkeit, aber auch großer Zusammenhalt, viele Herausforderungen und ebenso viele lehrreiche Begegnungen. So abwechslungsreich, wie das Reisen durch Namibia eben ist.

Viel Spaß beim Lesen und Stöbern durch unsere Reiseberichte aus Namibia wünscht das Team von Touring-Afrika.de!