Swasiland - Reisen - Klima

Die beste Reisezeit für Swasiland

Für Ihre perfekte Reise haben wir hier das Klima und die beste Reisezeit für Swasiland zusammengefasst. Das Klima in einem der kleinsten Länder in Afrika, Swasiland, ist gemäß seiner Lage auf der Südhalbkugel natürlich invers zu europäischen Verhältnissen. Sommer ist hier im Dezember, Winter im Juli. Insgesamt unterscheidet man vier Klimazonen in Swasiland:

Das Highveld, das deutlich über 1.000 Meter hoch ist, hier ist von angenehmen Temperaturen auszugehen, allerdings ist die Luftfeuchtigkeit relativ hoch, wodurch wiederum Schwüle entsteht. Das Highveld ist das regenreichste Gebiet von Swasiland.

Das Middleveld, das etwa auf 700 Metern Höhe liegt und ein flaches Grasland ist. Das Middleveld besitzt subtropisches Klima, zudem ist es hier vergleichsweise trocken.

Das Lowveld, etwa 200m hoch gelegen, hier findet sich vornehmlich Buschland. Es ist die meiste Zeit über tropisch warm, es findet nur selten Niederschlag statt und es herrschen Höchsttemperaturen bis zu 32°C.

Das vierte klimatisch relevante Gebiet ist das Lubombo, das etwa 600 Meter hoch liegt und über ein subtropisches, trockenes Klima verfügt.

Es gibt keine klassische Regenzeit, allerdings fällt der meiste Niederschlag in Swasiland zwischen Oktober und März. Lang andauernde Regenfälle wie in den Regenwaldgebieten in Afrika gibt es in Swasiland allerdings nicht, die Regenfälle sind meist relativ kurz.

Die Durchschnittstemperaturen in Swasiland liegen im Sommer bei etwa 26°C, im Winter fallen sie bis auf 13°C. Wie überall im Süden von Afrika gibt es auch in Swasiland echte Winter, welche allerdings im kalendarischen Sommer der Nordhalbkugel stattfinden.

Die beste Reisezeit für einen Trip nach Swasiland ist nicht genau festzulegen, da sich das Wetter bzw. Klima über den Jahresverlauf hin kaum unterscheidet. Eine Reise nach Swasiland ist also aus meteorologischen Gesichtspunkten jederzeit empfehlenswert, zudem sind die Temperaturen meist vergleichsweise so niedrig, dass es auch Europäer problemlos in Swasiland längere Zeit aushalten. Vorteilhaft ist allerdings, dass es im Winter trockener ist als in der Sommerzeit. Andererseits ist es zu dieser Zeit häufig gerade nachts auch sehr kalt. Tagsüber ist es allerdings auch im Winter relativ warm mit Temperaturen um 20°C.