Südafrika - Reisen - Strand

Herolds Bay an der Garden Route

Nur die wenigsten Urlauber gönnen sich einen Abstecher in den kleinen Ort Herolds Bay. Gelegen an der Garden Route ist Herolds Bay ein typisch kleines Städtchen in der Garden Route und liegt zwischen zwei imposanten Felsvorsprüngen.
Geprägt durch die einstigen Einflüsse macht es noch heute einen romantischen und vor allem auch idyllischen Eindruck. Vor allem in Südafrika gilt Herolds Bay, südlich von der Stadt George gelegen, als einer der wohl schönsten Orte für einen Badeurlaub. So gehört der feine Strand von Herolds Bay zu den schönsten des Landes und bietet so eine Vielzahl von Möglichkeiten für den Wassersport. Neben Schwimmen ist vor allem das Windsurfen bei den Einheimischen und Urlaubern sehr beliebt.

Ausgehend von Herolds Bay lassen sich zudem Tagesausflüge nach George planen. Empfehlenswert ist hierbei vor allem das Hoogekraal Country House. Bereits seit einigen Jahren bietet diese historische Farm Unterkünfte der ganz besonderen Art an. Während des Aufenthaltes kann man sich so in einem Ambiente aus dem 18. Jahrhundert verwöhnen lassen und auch für das kulinarische Wohlbefinden ist bei wirklich jedem Dinner gesorgt.