1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  1. Mo
  2. Di
  3. Mi
  4. Do
  5. Fr
  6. Sa
  7. So
  • Preis von
  • -
  • 100€
  • 500€
  • 1000€
  • Preis bis
  • -
  • 100€
  • 500€
  • 1000€
  • 2000€
  • 3000€
  • 5000€
  • Reisetyp
  • alle
  • Gehoben
  • Günstig
  • Luxus
  • Standard
  • Reiseart
  • alle
  • Gruppenreisen
  • Individualreisen
  • Aktivität
  • alle
  • Badeurlaub
  • Begegnung
  • Camping
  • Fachexkursion
  • Familienreisen
  • Fotoreisen
  • Rundreise
  • Trekking
  • Selbstfahrerreisen
  • Safaris
  • Reiseland
  • alle
  • Kenia
  • Tansania
  • Botswana
  • Simbabwe
  • Südafrika
  • Kap Verde
  • Madagaskar
  • Namibia
  • Ruanda
  • Uganda
  • Äthiopien
  • Sao Tome
  • Kamerun
  • Sambia
  • Malawi

 

Aktuelle Äthiopien Individualreisen

Völkervielfalt und nachhaltiger Tourimus im südlichen Omotal

Äthiopien Individualreise
Diese unvergessliche 17 tägigeReise durch das Omotal im südlichen Äthiopien wird Sie begeistern. Sie bietet Ihnen ein völkerkundliches Kaleisdoskop, da der untere Teil des Omoflusses die Heimat einer bemerkenswerten Vielfalt kleiner, sehr differenzierter ethnischer Gruppen ist. Auf der Reise durch ein fast unberührtes Äthiopien besuchen wir die Volksstämme der Dorze, Konso, Hamer, Mursi, Karo und werden auf dem Weg sicherlich auch Mitglieder der Erbore, Bume, Bodi und andere sehen. Jedes Volk hat seine Eigenarten und traditionellen Feste, die wir näher kennenlernen werden. Während der Bootstouren auf dem Ziway- und Chamosee lernen wir auch mehr über die Tierwelt Äthiopiens: Nilkrokodile, Hippos und viele einheimische Vogelarten können beobachtet werden. Die gesamte Reise steht im Zeichen des nachhaltigen Tourismus, der die lokale Gemeinde mit einbezieht. Er berücksichtigt neben ökologischen Aspekten ebenfalls soziale und kulturelle Nachhaltigkeit und gibt Besuchern die Möglichkeit in das Leben der Volksstämme miteinbezogen zu werden. Diese Form des Tourismus bietet den Besuchern ein authentisches Erlebnis und ermöglicht ihnen, die Volkstämme und deren traditionelle Kultur und Rituale zu entdecken. Tourismus in der Gemeinschaft fördert nicht nur die interkulturelle Verständigung zwischen dem Gastgeber und dem Besucher sondern wichtiger noch, verbessert die Lebensgrundlage der Gemeinde und trägt zur Erhaltung der Kultur und der Umwelt bei.
weitere Informationen einblenden 17 Tage ab 3199 € Reisedetails
  • Völkervielfalt im südlichen Omotal
  • Besuch von traditionellen Festen und Zeremonien
  • Bootstouren auf dem Ziway- und Chaomosee
  • Wanderung und Camping im Lephiswald

Lavasee, Salzwüste und Kamelkarawanen: Die Danakil Senke in Nordostäthiopien

Äthiopien Individualreise
Die Danakil Senke zwischen Äthiopien, Eritrea und Djibouti, Heimat der Afar, ist einer der lebens-feindlichsten Orte der Erde. Kamelkarawanen, schwer beladen mit Salzplatten, ziehen im untergehenden Licht der Sonne gen Westen, hinauf ins äthiopische Hochland. Die Salzgewinnung und der Transport auf die Märkte ist seit mehr als 2000 Jahren eine der Verdienstmöglichkeiten für die Afar. In der Danakil stoßen drei Erdplatten aufeinander. Die Senke ist Teil des sich durch ganz Afrika nach Süden hinziehenden, über 6000 km langen Grabenbruches, mit 30 tätigen und schlafenden Vulkanen, eine der geologisch aktivsten Zonen der Welt. Ein Großteil des Gebietes liegt bis zu 116 m unter dem Meeresspiegel. Der Ort Dalol bietet eine unglaublich bunte, nach Schwefel riechende Traumlandschaft mit dem Gelb des Schwefels, dem Weiß der Salze und den Braun- und Rottönen der verschiedenen Oxide - Farben wie auf einem fremden Planeten. Eine der größten Attraktionen einer Reise in die Danakil Senke ist sicher der Aufstieg zum 613 m hohen Schildvulkan Ert‘Ale, einer der wenigen Vulkane auf der Welt mit einem permanenten Lavasee. Der Blick in den Krater ist vor allem Nachts ein einzigartiges Naturschauspiel. Große, graue Lavaschollen werden von gewaltigen Kräften hinuntergezogen. Auf Grund der extremen Hitze, sind Reisen in die Danakil nur von November bis März möglich.
weitere Informationen einblenden 8 Tage ab 2999 € Reisedetails
  • Reisen zum heißesten Ort der Erde
  • Camping am ErtAle Vulkan mit permanentem Lavasee
  • Schwefellandschaften wie auf einem fremden Planeten
  • Kamelkarawanen der lokalen Afar Bevölkerung

Aktuelle Blogeinträge

Äthiopien Individualreisen

Äthiopien Individualreisen