Ägypten – Reiseplanung

Reisezeit, Klima
Mietwagen
Flug buchen
Unterkünfte
Infrastruktur
Sicherheit
Gesundheit
Finanzielles

Einreise nach Ägypten

Für die Einreise nach Ägypten reicht zwar notfalls auch der Personalausweis. Da aber damit zusätzliche Formalitäten verbunden sind, die Zeit und Nerven bei der Einreise kosten, ist ein Reisepass empfehlenswert. Ausweise müssen noch wenigstens drei Monate gültig sein. Bei der Einreise erhält man ein Touristenvisum, für das eine Gebühr von ca. 20 Euro erhoben wird. Wer einen langen Aufenthalt plant, muss bei der Ägyptischen Botschaft ein großes Visum beantragen.

Ägyptische Botschaft
Stauffenbergstr. 6/7
10785 Berlin
Tel.: 030/47754732
Fax: 030/47754724
Weitere Informationen zur Einreise und Visa für Ägypten

Allgemeine Reiseinformationen

Ägypten kann auf sehr unterschiedliche Weise bereist werden. Die Vorbereitungen für einen reinen Badeurlaub sind anders als für eine Bildungsreise oder eine Nilkreuzfahrt. In jedem Fall ist ein ausreichender Impfschutz nötig, dazu reden Sie am besten vor der Reise mit Ihrem Hausarzt. Zudem sollten die Hinweise des Auswärtigen Amtes berücksichtigt werden, um Zwischenfälle zu vermeiden oder eventuelle Reisewarnungen frühzeitig zu erkennen.

Wer am Roten Meer oder am Mittelmeer in Ägypten Ferien machen möchte, benötigt nur ein leichtes Gepäck. Die Lebenshaltungskosten in Ägypten sind sehr niedrig, so dass das Budget dementsprechend eingeplant werden kann. Neben den Dingen, die auch für einen Urlaub in Europa benötigt würden, können einige spezielle Utensilien sehr hilfreich sein. Wer als Individualtourist unterwegs ist, sollte Landkarten und eventuell einen Kompass mitnehmen. Ein Moskitonetz und Sonnenmilch sind ebenfalls sehr nützlich. Backpacker sollten ein Vorhängeschloss im Gepäck haben, so dass sie ihr Hab gut schützen können. Auch vorhanden Vorhängeschlösser sollten stets ausgetauscht werden. Eine kleine Reiseapotheke mit leichten Schmerztabletten, einem Medikament gegen Durchfall, einem Desinfektionsmittel, Mullbinden und Pflastern ist unbedingt empfehlenswert für Ihren Urlaub in Ägypten.

In Ägypten kann man viel über die Wurzeln der europäischen Kultur erfahren. Rom und Griechenland sind stark beeinflusst worden vom Land am Nil. Gerade am Nil gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die jedoch ohne Hintergrundwissen kaum erfassbar sind. Ein guter Reiseführer sollte unbedingt im Gepäck sein. Besser noch ist es, sich schon vor der Reise durch eine geeignete Lektüre vorzubereiten. Auch Museumsbesuche können der Vorbereitung dienen. In Deutschland gibt es diverse erstklassige Museen, dich sich mit Ägypten befassen. Besonders lohnenswert ist das Ägyptische Museum in Berlin, in dem die weltberühmte Büste der Nofretete bewundert werden kann.